Ihm wurde bei der Geburt des Kindes Haut an Haut angeboten und dann die Krankenhausrechnung belastet

Die Vorteile des Übens von Haut zu Haut mit dem Neugeborenen sind unbestreitbar. Das Auflegen des Babys auf die Brust der Mutter, sobald sie in direktem Kontakt mit der Haut zur Welt kommt, hilft ihr unter anderem, die Temperatur zu regulieren, sich nach dem Geburtsstress zu beruhigen und erleichtert die erste Einnahme und trägt dazu bei, mit dem Stillen zu beginnen Guten Fuß

Es handelt sich nicht um einen medizinischen Eingriff, es besteht lediglich darin, das Baby, wie es geboren wurde, nackt in die Brust der Mutter zu legen, auch nackt. Offensichtlich hat es keine wirtschaftlichen Kosten, so dass Sie sich die Überraschung vorstellen können, die der Vater der Kreatur beim Empfang mitgenommen hat Die Kaiserschnitt-Rechnung Ihrer Frau mit einer Gebühr von fast 40 Dollar (genauer gesagt 39,35 Euro, ungefähr 35 Euro) für Haut-an-Haut-Behandlungen mit Ihrem Baby.

Der Betrag selbst ist im Vergleich zum Gesamtpreis der Rechnung nicht signifikant, aber die Details der Abbuchung haben einen Höhepunkt verdient. Er entschied sich, ein Foto der Rechnung in Reddit zu veröffentlichen, wo er Tausende von Nutzerkommentaren erhielt.

Nach Angaben des jüngsten Vaters fragte die Krankenschwester seine Frau während des Kaiserschnitts, ob sie mit ihrem Baby Haut für Haut machen möchte, zu dem sie natürlich Ja sagte. Wer würde es ablehnen? Was sie sich überhaupt nicht vorgestellt haben, ist, dass es als betrachtet wurde eine zusätzliche Dienstleistung, für die sie später bezahlen sollten.

Als das Baby geboren wurde, sagte der Vater, hielt er das Baby einige Minuten lang auf der Brust der Mutter. Sogar die Krankenschwester selbst war einverstanden, die beiden zu dieser Zeit mit ihrem Neugeborenen zu fotografieren, was sie zu einer positiven und lohnenden Erfahrung macht.

Gebühr für Haut mit Haut?

Es ist eine relativ neue Praxis in Kreißsälen. Es ist nicht so, dass es vorher nicht gemacht wurde, aber es wurde wahrscheinlich nicht repariert, es wurde einfach als natürliche Praxis bei der Geburt angesehen.

Jetzt, wo sie so viel reden und sich selbst fördern, sind die Eltern aufgrund der Vorteile, die sie gezeigt haben, auch auf lange Sicht besser informiert und bitten darum, dies mit ihren Babys zu tun. Eine Praxis, die auch der Vater genauso machen kann wie die Mutter oder wenn sie nicht kann.

Aber lade für etwas so spontanes, natürliches und notwendiges Wie es ist, Ihr Kind bei der Geburt auf die Brust zu legen, um es für ein paar Minuten zu fühlen, als wäre es eine Soße, die dem Menü des Tages hinzugefügt wird wirklich absurd.

Video: Mann dachte, seine Frau wurde 5 Kinder erwarten. Wahrend der Geburt erfahrt er die Wahrheit! (Dezember 2019).